Die Aufnahmeprüfung des Münchner Studienkollegs im Fach Mathematik erfodert sicheren und schnellen Umgang mit:

Beim Aufnahmetest Mathematik des Studienkollegs München stehst du unter größerem Zeitdruck als bei den Aufnahmeprüfungen anderer Studienkollegs. Eine gründliche und regelmäßige Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg.

Jedes der Themen behandeln wir in folgenden drei Schritten:

Theorie

Im Kurs besprechen wir zu jedem Thema die Theorie und typische Aufgaben. Dabei lernst du auch die deutschen Namen für mathematische Begriffe. Da die Kursteilnehmer in der Regel schon viel Vorwissen haben, behandeln wir die Theorie kurz und bündig, damit mehr Zeit bleibt für die einzige Tätigkeit, die dich wirklich auf die Prüfung vorbereiten kann: Üben!

Üben, üben, üben – die App

Löse \( x^3-5x^2-2x+10=0 \)

\( \mathbb{L}=\{5;+\sqrt{2};-\sqrt{2}\} \)

Verwende das Horner-Schema oder versuche, auszuklammern!

1. Lösungsweg: Horner-Schema

2. Lösungsweg: Ausklammern


Übung macht den Meister. Gerade für eine Prüfung unter hohem Zeitdruck wie in München musst du viel trainieren. Dafür ist unsere App da: Mit hunderten Aufgaben und vollständigen Lösungswegen wirst du fit für die Prüfung. Da die App vollständig im Browser läuft, funktioniert sie auf jedem Handy und Computer.

Fragen und Test

Nachdem du ein Thema geübt hast, besprechen wir gezielt die schwierigen Aufgaben. Dann kommt die Probe für den Ernstfall: Zu jedem Thema gibt es einen Test von 15-30min, der dich inhaltlich so herausfordert und zeitlich so unter Druck setzt wie die Aufnahmeprüfung. So gewöhnst du dich an die Prüfungssituation und bist gut vorbereitet auf den 10. Februar!